22.02.2018 Donnerstag  Karneval bei der DLRG

Plantschen und spielen, statt hartem Training

Nottuln. Wie auch in den letzten Jahren, begaben sich am vergangenen 
Donnerstag (Weiberfastnacht) viele kostümierte Kinder zum DLRG. Im 
Gegensatz zum wöchentlichen Training, konnten die rund 50 Kinder sich 
bunt verkleiden, um damit die bekannte Karnevalstradition durchleben zu 
können. Von den Fußballstars Ronaldo und Messi, bis zu bunten 
Pyjamas war alles dabei. Angefangen mit einer langen Polonaise durften
alle mit viel Spaß, dass breite Angebot von Poolnudeln und 
Wasserbällen nutzen. Begleitet mit lauter Musik, wurde getanzt, getobt, 
Trainer gedöppt und ausgiebig gespielt.

Kategorie(n)
Bericht, 2018

Von: Lea Suchanek

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Lea Suchanek:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden